Aktuelle Corona-Informationen aus der Martinikirche



Neue Corona-Regeln
für die Martini-Kirche

(Stand: 25. August 2021)


Das Land NRW hat neue Corona-Beschlüsse gefasst, denen sich die Ev. Landeskirche von Westfalen angeschlossen hat. Danach gelten ab sofort die 3-G-Regeln, d.h. geimpfte, genesene und getestete Menschen haben nach Vorlage Ihrer Bescheinigungen die Möglichkeit, ohne Beschränkungen an öffentlichen Veranstaltungen – somit auch an Gottesdiensten – teilzunehmen.

Wir werden ab dem kommenden Sonntag an den Eingängen der Martinikirche diese Bescheinigungen kontrollieren. Wir bitten Sie, entsprechend zeitig (20 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes) da zu sein, damit der Gottesdienst pünktlich beginnen kann.

Im Moment sind die offiziellen Corona-Tests noch kostenlos – sodass sich jede/r, der/die nicht geimpft ist oder sich nicht impfen lassen möchte, einen solchen Test durchführen lassen kann. Sobald diese Tests kostenpflichtig werden sollten, werden wir als Gemeinde alle unterstützen, die Mühe haben, dieses Geld aufzubringen. Wir möchten, dass niemand vom Gottesdienst ausgeschlossen ist!

Trotz aller neuen Freiheiten werden wir die Plätze in der Martinikirche schachbrettartig belegen, sodass immer noch Sicherheitsabstände gewährleistet sind, und dennoch wieder mindestens 150 Menschen in der Kirche Platz haben. Beim Singen ist das Tragen von FFP2-Masken auch angesichts der steigenden Inzidenzzahlen nötig und sinnvoll.

--------

In den Gruppen und Kreisen verfahren wir ebenfalls nach den 3-G-Regeln des Landes NRW.

 



Gottesdienst im Internet

Sie können weiterhin unsere Gottesdienste auch live übers Internet sehen. Der einfachste Weg: Abonnieren Sie frühzeitig den Kanal der Ev. Martini-Kirchengemeinde (kostenlos!), Sie bekommen dann kurz vor Beginn des Gottesdienstes eine automatische Benachrichtigung auf YouTube, über die Sie den Livestream starten können. Hier finden Sie außerdem auch Aufzeichnungen der letzten Gottesdienste.

Hier gelangen Sie zum LIVESTREAM

 


 

Seelsorgliche Begleitung in schwierigen Zeiten

Die Zeit gerade ist nicht leicht auszuhalten. Wenige Kontakte, unsere Gruppen können sich nicht oder nur eingeschränkt treffen, und manch eine/r fühlt vielleicht, wie sich diese Ausnahmesituation auf die Seele legt… Rufen Sie mich gern an, schreiben Sie mir eine Mail… Manchmal tut es gut, mit einem anderen Menschen zu reden. Und wenn Sie mich auf Anhieb nicht erreichen, dann sprechen Sie mir auf den Anrufbeantworter. Ich rufe Sie zurück. Pfrn. Waffenschmidt-Leng, 0271 331265.

 



Möglichkeiten für Kollekten in Zeiten von Corona

Die Ev. Landeskirche von Westfalen weist darauf hin, dass wegen der ausfallenden Gottesdienste natürlich auch Kollektenausfälle zu beklagen sind. Das trifft die Organisationen, denen die Kollekten normalerweise zukommen, z.T. hart. 

Hier die Möglichkeit, auch ohne Gottesdienst zu spenden: https://www.evangelisch-in-westfalen.de/aktuelles/kollekte/?L=0

Nutzen Sie diesen Link, um sich zu informieren und entsprechend zu unterstützen in diesen Zeiten.

 



Offene Kirche in besonderen Zeiten

Die Martini-Kirche in Siegen ist derzeit von Montag bis Freitag jeweils von 15.00 - 17.00 Uhr geöffnet und bietet so die Möglichkeit, für einen Moment heraus zu gehen aus dem, was gerade bedrückt oder schwer fällt, die Gedanken zu sammeln oder zu beten in einem Raum, der wohltuend anders ist, als die 'normalen' Räume der Stadt oder des Zuhauses.

Wir hoffen, Ihnen mit diesem Angebot Gutes zu tun.

 


 

Überarbeitung des
Veranstaltungs-Anmeldesystems

 

(Stand: Dezember 2020)

Wir haben in den letzten Wochen unser Veranstaltungs-Anmeldesystem für Sie überarbeitet:

  • Die Karten, auf denen Sie Ihre persönlichen Daten notieren, enthalten nun ein zusätzliches Feld, auf dem Sie Ihren genauen Sitzplatz notieren müssen. Dies dient der sogenannten „besonderen Rückverfolgbarkeit“.
  • Ab sofort können Sie bereits bei der Online-Anmeldung Ihren Sitzplatz auswählen.
  • Anmeldungen sind nun erst ab 10 Tage vor einer Veranstaltung möglich, damit wir ggf. auf coronabedingte Änderungen kurzfristig reagieren können.
  • Für alle, die sich aus technischen Gründen nicht online anmelden können, haben wir eine Reservierungshotline (Anrufbeantworter) eingerichtet (s.u.). Bei Konzerten mit Kartenvorverkauf ist diese Hotline nicht nutzbar, es stehen Ihnen dann aber die Vorverkaufsstellen von ProTicket zur Verfügung.
  • Nach wie vor sind nur ausgewählte Veranstaltungen anmeldepflichtig. Wie bisher werden wir Sie darüber in den Abkündigungen sowie auf unseren Homepages informieren.

 

Infos & Online-Anmeldung
Den Link zur Anmeldung finden Sie bei der jeweiligen Veranstaltung auf unseren Homepages:

martini.kirchenkreis-siegen.de
www.bachchor.de

Ist aus technischen Gründen keine Online-Anmeldung möglich, können Sie im Ausnahmefall unsere Reservierungshotline (Anrufbeantworter) nutzen: 02 71 - 23 30 59 4

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren